Prozessoren i5 und i7 im Vergleich

0

Der verbaute Prozessor ist der Kern in unserem Gaming PC. Grund genug, den i5 und i7 direkt gegenüber zu stellen, besonders, da hierüber im Gaming Bereich immer wieder Diskussionen entstehen. Hier erfährst du, wie du mit der jeweiligen Komponente umgehen solltest und welcher Prozessor schlussendlich das Rennen für ein größtmögliches Gamingerlebnis macht.

Übertaktung und Wertverlust

Das Doppelte an Threads zur Verfügung schneidet der i7 im Leistungsvergleich besser ab. Übertaktbar ist dabei jedoch nur der preisgünstigere i5 Prozessor. Man sollte sich davon aber nicht beeinflussen lassen. Denn das Equipment, welches man zur Stärkung des i5 benötigt, ist auch recht kostspielig, sodass man sich im Nu in der Preisklasse seines Konkurrenten wiederfindet.

Davon abgesehen, ist natürlich nicht garantiert, dass man überhaupt die gewünschte Leistung erreicht. Alle übertaktete Komponenten zusammengenommen haben darüber hinaus einen enormen Wertverlust zur Folge, anders wie beim i7. In Gegenüberstellung mit anderen Hardwarekomponenten sind Prozessoren nämlich sehr wertstabil. Es kann sich also auch deshalb lohnen, gleich in die teurere Variante zu investieren.

Außerdem sei daran zu denken, dass Lautstärke und Temperaturanstieg gleichsam zunehmen.

Anmerkung: Natürlich kann sowohl der i5 als auch der i7 übertaktet werden. Zu achten ist hierbei bei der Modellbezeichnung auf das „K“. So ist der i7 7700 z.B. nicht übertaktbar, da es keinen freien Multiplikator gibt. Der i7 7700K hingegen ist auf Grund des freien Multiplikators übertaktbar. Selbiges gilt auch für den i5.

Zur Bildrate

Möchte man aktuelle Games mit einer hohen Bildrate in vollen Zügen genießen können, ist ebenso zum i7 zu raten, vor allem wenn man sowieso schon einen hochauflösenden Monitor zu Hause zu stehen hat.

Fazit

Alles in allem sprechen viele Argumente dafür, sich für den Prozessor Intel Core i7 zu entscheiden. In puncto Preis unterscheiden sie sich zwar um einiges voneinander, aber insbesondere im Falle von Prozessoren hat jeder Gamer auch auf lange Sicht etwas davon. Schließlich werden sie eher unwesentlich ‚schlechter‘ als ihre Nachfolger.

i7 Prozessoren auf Amazon: jetzt ansehen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT